Schülervertretung

Die Schülervertretung oder SV wird gebildet aus den SchülervertreterInnen und StellvertreterInnen der jeweiligen Klassen. Sie ist das Bindeglied zwischen Schülern und Lehrern bzw. Schulleitung und hat die Interessen der Schüler zu wahren. Durch die SV können die Schüler aktiv an der Schulgestaltung teilnehmen. Bei regelmäßigen Treffen werden sie durch eine Lehrkraft unterstützt.

An der Oberschule Schwaförden/Ehrenburg gibt durch die Teilung in zwei Standorte zwei Schülervertretungen. Jeder Standort führt für sich Sitzungen durch und beteiligt sich im Rahmen der gesetzten Möglichkeiten.

 

Tipps und Infos erhalten die Mitglieder der SV unter www.svtipps.de

 

Die SV des Standortes Schwaförden besteht aus 16 Mitgliedern

 

 

 

Aus der SV heraus wurden die Schulsprecherin Luisa Siemring und ihr Vertreter Marco Carver gewählt. Ausserdem wurde die Vertreterinnen und Vertreter für die Gesamtkonferenz und die Fachbereichskonferenzen bestimmt.