Die Schulsozialarbeit

                                                                                                   Sozialpädagogin Jelena Bieder

Mein Name ist Jelena Bieder, ich bin staatlich und kirchlich anerkannte Sozial- und Religionspädagogin und Diakonin. Seit September 2018 bin ich als Sozialpädagogin für die schulische Sozialarbeit an der Oberschule Schwaförden tätig. 

 

Die Schulsozialarbeit gilt als ein zusätzliches Hilfsangebot an Schulen, welches sich an  SchülerInnen, deren Eltern/Familien sowie an Lehrkräfte richtet.

Als Schulsozialpädagogin zähle ich als neutrale Person, da ich mich in keiner lehrenden oder bewertenden Rolle befinde. Ich unterliege der Schweigepflicht und somit ist jedes Gespräch vertraulich. Die Beratung erfolgt freiwillig und ist nach Terminvereinbarung an beiden Standorten möglich.

 

Aufgabenbereiche:

·      Individuelle Beratung 

o   bei Konflikten für SchülerInnen (z.B. mit MitschülerInnen, Lehrkräften oder Eltern/Familie) und ebenso für Eltern und Lehrkräfte

o   bei persönlichen Problemen

o   Hilfestellung für SchülerInnen bei der Bewältigung der schulischen Anforderungen oder des Schulalltags 

o   Streitschlichtung in Gruppengesprächen

·      Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets

·      Vermittlung zu außerschulischen Beratungsstellen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Familienzentren, Ämtern und       Behörden

·      Netzwerkarbeit

 

Für einen Termin rufen Sie mich gerne an oder bitten Sie per Mail um einen Rückruf.

Jelena Bieder

Büro Schwaförden: 04277-962257 (Montag bis Freitag)

Büro Ehrenburg: 04275-963937 (Nach Absprache)

Mail: jelena.bieder@schulnet.diepholz.de